14. August 2021 ab 14.00 Uhr

Militärstrasse 8, 6060 Sarnen

Was ist das GarageOpen?

Wir als garageband haben Freude an der Musik. Wir proben wöchentlich in unserer Garage und tüfteln an unserem Sound. Eine geeignete Platform zu finden, wo wir unseren Sound präsentieren können, ist jedoch nicht so einfach. Deshalb haben wir angefangen, unsere eigenen Konzerte zu veranstalten.

Wir wissen, dass es in unserer Region noch weitere solche "Garagebands" gibt, die vorwiegend für sich im stillen Kämmerlein oder Garage musizieren. Diesen Bands möchten wir mit unserem Open Air eine Platform bieten. Denn Musik macht am meisten Spass, wenn man sie mit anderen teilen und geniessen kann.

 

Impressionen aus den letzten Jahren findet ihr HIER.

Eintritt

Der Eintritt ist kostenlos. Während dem Open Air stellen wir eine Spenden-Box auf.

Was bieten wir

Bei uns bekommst du das volle Gemütlichkeitsprogramm. Für die Ohren haben wir die Bühne. Für den Gaumen haben wir einen kleinen Essensstand mit einem einfachen Menü. Wer seinem Gaumen lieber eine Grillwurst geben möchte, auch das ist kein Problem. Für den Durst haben wir eine Bar. Und für's Herz stehen Feuerschalen bereit, welche die wohlige Stimmung "befeuern".

Spezielles 2021 - Corona

Für den Eintritt auf das Festgelände braucht es KEIN Zertifikat. Auf dem Gelände müssen keine Masken getragen werden. Es steht natürlich jeder Person frei, eine Maske zu tragen. Es sind alle herzlich willkommen. Wir bieten genügend Platz und Möglichkeiten zum Hände desinfiszieren.


Wo findet das GarageOpen statt

Das Open Air findet in Sarnen an der Militärstrasse statt. Das Festivalgelände befindet sich gleich neben dem Entsorgungsareal auf dem Kasernenplatz.

Für Besucher, welche mit dem Auto anreisen, stehen Parkplätze zur Verfügung (Beschriftungen beachten). Das Gelände ist ca. 15 Gehminuten vom Bahnhof Sarnen gelegen.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Wie kann ich da mitmachen?

Das ist ganz einfach. Hast du oder bist du eine Band und suchst schon lange nach einer Möglichkeit deine/eure Musik zu präsentieren? Dann bewirb dich ganz einfach bei uns und vielleicht gehört die Garageband-Bühne schon bald für 60 Minuten dir!

 

info@garageband.ch


Die Bands am GarageOpen #3

Hier findet ihr eine Übersicht über die Bands, welche uns am diesjährigen GarageOpen beehren. Das detailierte Programm mit den Spielzeiten findet ihr HIER, sobald die Detailplanung abgeschlossen ist. Natürlich werden auch wir als garageband unser Können zum besten geben.

ErIch

Erich wurde 2014 in Kerns (CH) gegründet. Anfangs war Erich also ER – Simon Röthlin (Vocals and Guitar) und ICH – René Jakober (Drum) ein kleines Projekt, welches aus reiner Freude zur Musik entstanden ist.

 

Inspiriert von ihrer Musik schloss sich Sämi Allenbach (Bass) dem Projekt an und Erich zog eine Weile zu dritt weiter. Schliesslich stiess Kili Vogler (Guitar and Vocals) dazu und vervollständigt die Band.

 

Mit dem Wachstum des Teams, der zunehmenden Dynamik und viel Übung entwickelte sich die Musik weiter und das Projekt wurde zu einem wichtigen Teil unseres Lebens. Diese Freude ist in unseren Songs eingefangen und wir möchten sie an alle unsere Zuhörer weitergeben. Die Freude ist geblieben, die Musik hat sich entwickelt und das «kleine» Projekt ist stetig gewachsen.

 

Homepage von ErIch

 

Simon Röthlin: Gitarre, Gesang; René Tiger Jakober: Drums; Samuel Allenbach: Bass; Kilian Vogler: E-Gitarre, Gesang

Dom Beech

Zwei Gitarren, ein Kickbass und eine Stimme sind alles, was sie brauchen, um Dich glücklich zu machen, fröhlich mitzusingen, Deine Entscheidungen zu überdenken und Deinen Schwarm anrufen zu wollen, um ihr zu sagen, dass Du sie liebst. Geniesse ihre schnellen Folk-Pop-Melodien ebenso wie ihre sanften Indie-Folk-Melodien.

 

Homepage von Dom Beech

PERHAPS

Die erfrischend ehrliche, Ekstase provozierende, politisch korrekte und aufreizend gut aussehende Cover-Kapelle aus der schönsten Gemeinde im Kanton Obwalden.

 

Instagram-Account von PERHAPS

 

Peter: Gitarre, Gesang; Beat: Gitarre, Gesang; Linus: Bass; Flavio: Drums


Unsere Spnsoren

Wir werden von folgenden Sponsoren unterstützt. Wir bedanken uns herzlich bei allen, die zum guten Gelingen unseres Anlasses beitragen!

Hauptsponsor

Weitere Sponsoren